44FA88FE-D5E3-4376-87EB-B727429E16F4.JPG

RESEX 2022
 
gescheitertes Expereiment: Prainha do Canto Verde
ein Land- und Meeresreservat- ein RESEX (Reserva Extrativista )

Bis vor einem jahrzehnt war die welt in prainha einigermassen in ordnung; schon damals war das Dorf zweigeteilt abe Regeln wruden ncoh einigermassen eingehalten, die Piraterie war unter Kontrolle, die Jungend wurden für brasilianische Verhältnisse im nordoste mit Hilfe von Ngo geldern gut ausgebildet

Nicht nur die pandemie war schuld dass eine DOK filmerin, die nach einigen jahren wieder mal prainha ebsuchte und immerhin fast20 jahre lang die Winter dort verbrachte, keine Interviewparner mehr fanden...zeitgeist aht zugeschlagen, die Jugend ist nicht merh mit der Vergangenheit verbubnden( gut?) und nun sind europäsiche ideen wie das Dorf erhalten bleiben kann nicht mehr gefragt, der nun über 80ig Jährige Mitkämpfer fpür das REsex ist krank, isoliert paranoid, da imemmer ncoh von juristeischen klagen bedroht.

 

Lindomar hat sich auc ierfolglos in der Provinzhauptstadt in den murkigen Gewässern der lokal Politik beworben, kehrte dann reumütig in sein dorf zurück .Fischereipräsident, obwohl er seit seiner Jugend nicht merh auf dem meer war, und sagt dasss die Einwohner nciht merh mit Journalisten und Wissenschaftlern reden wollen,vergisst dabei das 30 jahre lang einiges an unterstützung von NGO s dabei rauskam.

Quote Lindomar.

 

Studie

 

Zeitgeistn REne im ärmsten Viertel berns aufgewachsen hat sich zum manager der Swissair in vielnen Laädnern aufgeschwungen..

In Prainha do Cante Verde, wurde das RESEX 2009 von dem damaligen Präsidenten Lula abgesegnet, aber....

In einem RESEX sind die Fischer auch verpflichtet, geschützte Meerestiere zu achten.  

 

Prainha do Canto Verde hat deshalb Umweltbeauftragte, die sich z.B. um gestrandete Meeresschildkröten und Delphine kümmern.

Leider geraten diese of in die Schleppnetze grosser Fischerboote, können sich nicht befreien und werden dann tot angeschwemmt.

Bildschirmfoto 2022-08-06 um 17.51.45.png
P1090049_edited_edited.jpg

© Claire Pattison- Valente

P1100275_edited_edited.jpg

© Claire Pattison- Valente

Kontrolle über das RESEX alleine wird aber Prainha do Canto Verde, nicht von Naturgefahren schützen. Weder vor dem Klimawandel noch vor regelmässigen Klimaphänomenen wie „El Niño“ oder vor Versäuerung des Seewassers, Anstieg der Wassertemperatur und des Meeresspiegels. Viele Häuser direkt am Strand werden so unterspült und müssen verlassen werden. Die steigende Wassertemperatur lässt Langusten- und Fischbestände sinken.

Ein anderes Umweltproblem ist der Windpark, der sich entlang der ganze Küste in Ceará erstreckt. Es handelte sich um einen grossangelegten Betrug, ausgeheckt von korrupten Staatsfunktionären mit privaten Firmen, um billige Kredite zu ergattern. Ein Grossteil des Windparks ist bis heute nicht einmal ans Stromnetz angeschlossen und wurde ohne Umweltverträglichkeitsprüfung errichtet. In der Nähe von Prainha do Canto Verde wurden die Windräder mitten auf den Dünen einbetoniert.

 

Die einbetonierten Riesen beschleunigen die Bewegung der Wanderdünen durch die Beton- Fundamente. Daher droht ein Teil von Prainha do Canto Verde von Wanderdünen überrollt zu werden. 

Auch intrigiert Tales de Sé Cavalcante noch immer gegen das Schutzgebiet. Er hat einen zweiten Bürgerverein finanziert, um den Schutzstatus zu lockern und entweder seine Immobilienprojekte doch noch durchzusetzen oder eine möglichst hohe Abgeltung für seine illegale Villa zu lösen. Cavalcante gilt in Fortaleza als einflussreicher Unternehmer. Ihm gehört eine Ausbildungsstätte, die Jugendliche von öffentlichen Schulen auf eine Universitätskarriere vorbereiten soll. Als Oligarch, gehört er zur alteingesessenen Elite des Bundesstaates mit Einfluss in Politik und Justiz. Viele Anwohner haben panische Angst vor ihm und trauen sich nicht mal, seinen Namen öffentlich auszusprechen.

http://prainhadocantoverde.org/um-novo-ponto-de-vista-sobre-uma-questao-antiga/

Bildschirmfoto 2018-09-24 um 12.57.35_ed

siehe auch: Ausschnitt aus dem DOK:"Zoff im Paradies"  20 14 / 15